A+ A A-
TVO im neuen Spielertenue TVO im neuen Spielertenue Oktay Alan

TVO behauptet sich in Büren Featured

Seeländische Turntage Büren a.A.

Einmal mehr bestritt der Turnverein Oberurnen den dreiteiligen Vereinswettkampf der Aktiven im schönen Berner Seeland. Mit 26.89 Punkten erreichte der TVO den verdienten 10. Rang in der 2. Stärkeklasse.

Am diesjährigen Turnfest trat der TV Oberurnen gemeinsam mit zwei Mannschaftsbussen den Weg Richtung Büren an der Aare an. Unmittelbar angekommen wurde das Basislager mit Zelten und Wohnanhänger errichtet. Nach einer kurzen Stärkung ging es mit Turneransporn in die bevorstehenden Disziplinen. Als Erstes stand die Pendelstafette auf dem Programm, welche mit 18 Mitturner bestritten und mit der Note 9.36 ausgezeichnet wurde.

Fachtest Allround – Bestnote

Unter der prallenden Sonne konnte auch dieses Jahr in der Disziplin Fachtest Allround die beste Note erzielt werden, nämlich 9.63. Dieser Erfolg war die Belohnung für die strengen und intensiven Trainingseinheiten. Im 400 m Lauf konnten gleich zwei Läufer die Strecke unter einer Minute bezwingen. Diese ausserordentliche Leistung von Kilian Holdener und Bruno Fischli wurde mit der höchsten Einzelnote honoriert. Ein solides Resultat gab es auch bei den Weitspringern (Note 8.21), 800m Läufern (Note 8.19) und Werfern (Note 8.22)  zu verzeichnen. 

Fest und Feststafette

Sichtlich ausgepowert aber mit zufriedenstellenden Ergebnissen, wagten einige Turner den Sprung in die doch noch eher kühle Aare und genossen die letzten Sonnenstrahlen. Nachdem alle geduscht und parfümiert zurückkamen wurde gemeinsam im Festzelt das Abendessen eingenommen. Wenig später wurde im Festzelt und an der Bar ausgiebig gefeiert und getanzt.

Am nächsten Morgen waren unter den Turnern müde Gesichter anzutreffen, wohl ein Zeichen dafür, dass das Fest den Organisatoren sehr gelungen war. Trotz Müdigkeit und ganz nach dem Motto „mitten drin statt nur dabei“, standen die zehn schnellsten Läufer für den bekannten Stafettenfestlauf bereit…leider reichte es aber für die Qualifikation ins Finale nicht. Der Turnverein Oberurnen konnte mit seinem Turnfestbesuch zufrieden sein: ein verdienter 10. Platz im dreiteiligen Vereinswettkampf der Aktiven in der 2. Stärkeklasse. Der TVO bedankt sich beim Oberturner Christof Holdener für die seriöse und zielgerichtete Organisation, welche den Verein zu solch guten Leistungen brachte.  

                                                                                                           von Oktay Alan

Last modified onMontag, 22 Juni 2015 17:39
Rate this item
(2 votes)

Leave a comment

Make sure you enter the (*) required information where indicated. HTML code is not allowed.

back to top

Turnerchränzli

  • Turnerchränzli 2017

    Die Turnenden Vereine Oberurnen freuen sich auf das Oberurner Turnerchränzli 2017.

    Vorstellungen: 10. und 11. November 2017

Anstehende Termine