A+ A A-

Sagenhaftes Chränzli in Oberurnen

Am letzten Wochenende präsentierten die Turnenden Vereine Oberurnen ihr neustes Chränzli. Nichts geringeres als die Rettung der Olympischen Spiele stand auf dem Programm.

Die Götter sind in heller Aufregung, das Licht der Olympischen Ringe ist erloschen. Ihnen wieder Feuer einzuhauchen, das ist eine Aufgabe für einen wahren Helden. Gut das sie in Oberurnen in der Person des kleinen Heronimus scheinbar den richtigen gefunden hat. Auf seiner Heldentour am Kränzli der turnenden Vereine Oberurnen platzt Heronimus in die absurdesten Szenen, wo Doping und natürlich Sepp Blatter nicht fehlen dürfen, und immer wieder in Auftritten der lokalen Vereine. Neben der süffisanten und rasant vorgetragenen Story sicher das absolute Highlight. Originell und immer wieder mit technischen Spielereien verleihen die Turnerinnen und Turner den einzelnen Turn- und Tanzeinlagen einen ganz speziellen Wow-Effekt. Herzig wie sich die Kleinsten  als Judokämpfer oder als Streetballer versuchten. Einfach nur zum Staunen wie die Herren den Baren mit dem Trampolin verknüpften. Für die zahlreichen Besucher in der Turnhalle in Oberurnen folgte  ein Höhepunkt dem anderen. Und am Schluss hat nicht nur Heronimus nach seiner erfolgreichen Heldentat seinen Platz im Olymp verdient sondern auch die turnenden Vereine Oberurnen, mit einem Chränzli, das man nicht so schnell vergisst.

zu den Fotos

Read more...

Spektakuläre Reise durch Raum und Zeit

Zum 100-Jahr-Jubiläum schenkten die turnenden Vereine von Oberurnen den zahlreichen Besuchern ein eindrückliches Turnerchränzli mit dem Thema „Zeitreise“.

Eine Erbschaft kann sonderbare Resultate erbringen. Dies mussten auch Edi und Rüdiger am Turnerchränzli in Oberurnen erfahren. Denn das alte verstaubte Sofa ihres Grossonkels entpuppt sich als waschechte Zeitmaschine. Klar das die Höllenmaschine gleich ausprobiert werden muss. Eine turbulente Reise durch Raum und Zeit beginnt. Die Abstecher in Epochen der Vergangenheit und der Zukunft bildeten dabei gleichzeitig auch die Möglichkeiten für eindrückliche Darbietungen der turnenden Vereine des Dorfes. Während die Mädchen es mit Geistern und Hexen zu tun bekamen, verwandelten sich die Knaben in waschechte Cowboys. Am spektakulärsten in

einer sehr anspruchvollen Show war aber sicher der Abstecher in die Zukunft. Ausgefallene Kostüme und eine spezielle Lichtshow sorgten für zahlreiche staunende Gesichter.

Das Thema „Zeitreise“ passte in diesem Jahr in Oberurnen nicht nur zum Chränzli, denn der Turnverein konnte heuer sein 100-Jahr-Jubiläum feiern. Neben der gebührenden Feier des grossen Geburtstags eben auch mit dem Anlass am letzten Wochenende, haben sich die Turner auch eingehend mit der Gesichte ihres Vereins auseinandergesetzt, erklärte der Präsident Martin Stucki zu Beginn der Show. „Eine Zeitreise der etwas anderen Art, die auch in der Festschrift festgehalten wurde.“ Mit der Jubiläums-Chränzli haben die turnenden Vereine von Oberurnen gezeigt, dass sie auch für die Zukunft sehr gut gerüstet sind.

Die Fotos befinden sich unter dem Menü "Fotos"

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Turnerchränzli

  • Turnerchränzli 2017

    Die Turnenden Vereine Oberurnen freuen sich auf das Oberurner Turnerchränzli 2017.

    Vorstellungen: 10. und 11. November 2017

Anstehende Termine