Dr schnellscht Oberurner mit der 20. Auflage

Am 17. August 2013 führte der Turnverein Oberurnen bereits zum 20.  Mal den beliebten Sprint-Wettkampf „dr schnellscht Oberurner“ durch. Die Teilnehmenden Mädchen und Knaben versuchten sich im 60-Meter-Lauf.

Petrus scheint es gut mit den Oberurner Kindern zu meinen. Wie im Vorjahr starteten die rund 105 TeilnehmerInnen bei strahlendem Wetter. Nach einer Américaine-Stafette traten die drei Schnellsten einer jeden Kategorie gegeneinander an und bestritten den Final. Jan Wirz erlief sich mit 9,10 Sekunden die Tagesbestzeit. Schnellstes Mädchen war Delia Sorg mit einer Bestzeit von 9,96 Sekunden im Vorlauf.
Bis zur Rangverkündigung konnte man sich in der Festwirtschaft mit einer feinen Bratwurst  und weiteren Köstlichkeiten verpflegen. Die Musikgruppe Youngwinds umrahmte die Medaillenvergabe mit Ihrem Spiel. Auch ohne Podest Platz ging  kein Kind leer aus. Alle erhielten eine Velolampe des Hauptsponsors Raiffeisen. Der Turnverein Oberurnen richtet einen grossen Dank an sämtliche Sponsoren, welche diesen Anlass jeweils möglich machen.B

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.